Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(263/2019) Unfall zwischen Erbsen und Adelebsen - zwei Personen schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Adelebsen (Landkreis Göttingen), Auf dem Kampe Montag, 15. April 2019, gegen 08.05 Uhr

ADELEBSEN (mb) - Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw zwischen Erbsen und Adelebsen sind am Montagmorgen (15.04.19) zwei Personen schwer verletzt worden.

Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr ein 63-Jähriger mit seinem VW Touran die Straße "Auf dem Kampe", aus Lödingsen kommend, in Richtung Wibbeke. Im weiteren Verlauf wird die Straße von einem Verbindungsweg gekreuzt, welcher von Adelebsen nach Erbsen führt. Aus bislang ungeklärten Gründen übersah der Touran-Fahrer im Kreuzungsbereich vermutlich einen von rechts nahenden schwarzen VW Golf einer 30-jährigen Frau aus Adelebsen, welche den Verbindungsweg in Richtung Wibbeke befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt. Die Fahrerin des Golfs wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste mit einer Hydraulikschere durch die Feuerwehr befreit werden. Im Anschluss wurden die beiden Unfallbeteiligten mit Rettungswagen in Göttinger Krankenhäuser gefahren.

Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von etwa 35.000 Euro.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Neben mehreren Rettungswagen waren 35 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Adelebsen, Lödingsen, Barterode, Wibbeke und Erbsen eingesetzt. Ebenfalls am Unfallort befand sich der Rettungshubschrauber und ein Notarzt.

Ort
Veröffentlicht
15. April 2019, 11:58
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!