Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(189/2015) Zusammenstoß mit Linienbus - Zwei Frauen leicht verletzt

(ots) - Göttingen, Groner Straße / Nikolaistraße Freitag, 27. März 2015, gegen 09.45 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Beim Zusammenstoß mit einem Linienbus ist am Freitagvormittag (27.03.15) in der Göttinger Innenstadt eine 83 Jahre alte Fußgängerin leicht verletzt worden. Die Frau aus dem Raum Friedland wurde mit dem Rettungswagen in die Uniklink gefahren.

Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 50 Jahre alte Busfahrer die Zindelstraße in Richtung Nikolaistraße. Im Kreuzungsbereich Groner Straße / Nikolaistraße übersah er dabei aus bislang ungeklärten Gründen die von links nach rechts querende Fußgängerin. Bei dem anschließenden Zusammenstoß kam die Seniorin zu Fall und stürzte mit Rücken und Kopf auf den Asphalt der Nikolaistraße. Dabei zog sie sich nach ersten Einschätzungen vermutlich Prellungen und eine Kopfplatzwunde zu.

Der 50-Jährige Busfahrer hatte zuvor noch versucht, den Unfall durch eine Vollbremsung zu verhindern. Dabei stieß eine 57 Jahre alte Businsassin mit dem Kopf gegen eine Stange und verletzte sich ebenfalls leicht.

Ort
Veröffentlicht
27. März 2015, 13:39