Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bahnbetriebsunfall in Horka

(ots) - Am Sonntag, gegen 13.25 Uhr, kam es am Bahnübergang auf der S 121 in Horka (Güterbahnhof) zu einem Bahnbetriebsunfall. Ein deutsches Triebfahrzeug und ein polnisches Triebfahrzeug waren miteinander kollidiert. Dabei zogen sich die beiden polnischen Triebfahrzeugführer leichte Verletzungen zu, die später ambulant in einem deutschen Krankenhaus behandelt wurden. Zu dem erheblichen Sachschaden an den Fahrzeugen liegen bisher noch keine Angaben vor. Möglicherweise kam es jedoch bei dem polnischen Fahrzeug zu einem Totalschaden. Einzelheiten zum Unfallhergang werden derzeit durch die Bundespolizei ermittelt. Aus diesem Grund wurde das deutsche Fahrzeug zu Beweiszwecken sichergestellt. Die Sperrung des Gleises ist 18.05 Uhr aufgehoben worden.

Ort
Veröffentlicht
20. Juni 2011, 10:17
Autor