Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

140424.1-Glückstadt-Trunkenheit im Verkehr

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Dienstagabend (22.57 Uhr) kontrollierten Beamte der Polizeistation Glückstadt in der Christian-IV-Straße einen 22 Jahre alten Pkw-Fahrer aus Glückstadt. Wie sich herausstellte, war der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis - er habe auch nie eine besessen, ließ er die Polizisten wissen.

Außerdem stellten die Ordnungshüter fest, dass der 22-Jährige mit einem Atemalkoholgehalt von 1,23 Promille absolut fahruntüchtig war. Rechtliche Folgen für ihn: Anzeige wegen "Trunkenheit im Verkehr" (§ 316 StGB) und "Fahren ohne Fahrerlaubnis" (§ 21 StVG) sowie Blutprobenentnahme.

Weil die Eigentumsverhältnisse hinsichtlich des Fahrzeuges, mit dem der 22-Jährige unterwegs war und in dem er zwei weitere Personen (20 und 19 Jahre, beide ebenfalls aus Glückstadt) transportierte, unklar waren, wurden Fahrzeugschlüssel und Kfz-Schein sichergestellt. Das Fahrzeug selbst blieb zunächst in Nähe des Anhalteorts zurück.

Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
24. April 2014, 10:11
Autor
whatsapp shareWhatsApp