Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kreis Recklinghausen und Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

(ots) -

Gladbeck

In der Zeit von Freitag (29.01.) bis Sonntag (31.01.) drangen

Unbekannte in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der

Ringeldorfer Straße ein. Ohne Beute flüchteten die Täter unerkannt.

Am Freitag (29.01.), in den Tagesstunden, gelangten Unbekannte

gewaltsam in eine Wohnung auf der Maria-Theresien-Straße. Die Täter

flüchteten ohne Beute.

Bottrop

Aus eines Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Gladbecker

Straße entwendeten Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters in der

Nacht zu Sonntag (31.01.) Schmuck.

In der Zeit von Montag (25.01.) bis Montag (01.02.) hebelten

Unbekannte die Tür auf und drangen so in eine Wohnung in einem

Mehrfamilienhaus auf der Scharnhölzstraße ein und entwendeten

Bargeld.

Unbekannte drangen nach Aufhebeln der Tür in der Zeit von Samstag

(30.01.) bis Montag (01.02.) in ein Geschäft auf der Gladbecker

Straße ein. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld.

Marl

Nach Einschlagen einer Türscheibe drangen Unbekannte am Sonntag

(31.01.), gegen 02.00 Uhr, in einen Kiosk auf der Ringerottstraße ein

und entwendeten Süßigkeiten und Weinflaschen.

Am Freitag (29.01.), in den Tagesstunden, hebelten Unbekannte die

Terrassentür auf und drangen so in eine Wohnung auf dem Kötterweg

ein. Die Täter entwendeten zwei Laptops und zwei Kameras.

Herten

Unbekannte hebelten am Montag (01.02.), zwischen 10.00 Uhr und

11.55 Uhr, ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang in eine

Wohnung auf der Scherlebecker Straße. Die Einbrecher entwendeten

Schmuck und ein Handy.

Dorsten

In der Nacht zu Sonntag (31.01.) schlugen Unbekannte mit einem

Pflasterstein die Fensterscheibe ein und gelangten so in die Räume

einer Tankstelle auf der Schleusenstraße. Mit der Beute, Bargeld und

Zigaretten, flüchteten die Täter unerkannt.

Ort
Veröffentlicht
01. Februar 2010, 14:28
Autor