Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Gladbeck: Zusammenstoß auf der Kreuzung Johannastraße/Theodorstraße

(ots) /- Montag, gegen 21.45 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen auf der Johannastraße in Richtung Horster Straße. Zeitgleich fuhr ein zunächst unbekannter Autofahrer die Theodorstraße in Richtung Helmutstraße. Auf der Kreuzung stieß der unbekannte Autofahrer mit dem Auto des 36-Jährigen zusammen, hielt kurz an und fuhr dann weiter. Bei dem Zusammenstoß wurde der 36-Jährige leicht verletzt. An seinem Auto entstand 3.000 Euro Sachschaden. Aufgrund konkreter Hinweise konnte der mutmaßliche Fahrer des flüchtigen Autos, ein 29-jähriger Gelsenkirchener, ermittelt werden. Da sich bei ihm Hinweise ergaben, dass er Betäubungsmittel genommen hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Er ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
14. August 2018, 07:38
Autor