Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Gladbeck: Motorrollerfahrer leicht verletzt - Verursachter flüchtete von der Unfallstelle

(ots) - Am Montag (22.04.), gegen 20.40 Uhr, kam es im Kreisverkehr Humboldstraße/Postallee/Barbarastraße zu einem Unfall. Hier fuhr ein unbekannter PKW-Fahrer in den Kreisverkehr ein, ohne auf den 22-jährigen Motorrollerfahrer aus Gladbeck zu achten. Um einen Zusammenprall zu vermeiden, bremste der 22-Jährige sein Fahrzeug ab, stürzte und stieß gegen den PKW des Unbekannten. Dieser entfernte sich von der Unfallstelle. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen, getunten, vermutlich VW Golf, mit auffälligen Felgen. Der Zweiradfahrer verletzte sich hierbei leicht und wurde zur ärztliche Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand 300 EUR Sachschaden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Ort
Veröffentlicht
23. April 2013, 13:22
Autor