Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Tempokontrollen auf der B 188/ Gifhorner Polizei stoppt 38 Raser

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Landkreis Gifhorn, Bundesstraße 188

21.07.2011, 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Bei Geschwindigkeitskontrollen entlang der B 188 im Landkreis Gifhorn stoppte die Polizei am Donnerstag insgesamt 38 Temposünder, die mit ihren Fahrzeugen erheblich zu schnell unterwegs waren.

Unrühmlicher Spitzenreiter war hierbei ein 37jähriger Gifhorner, der mit seinem VW in Höhe der Einmündung zur Bundesstraße 4 mit 121 km/h durch eine Tempo-70-Zone fuhr. Ihn erwarten nun 160,- Euro Bußgeld, ein einmonatiges Fahrverbot sowie drei Punkte im Flensburger Verkehrszentralregister.

Die Kontrollen führten Beamte der Polizeiinspektionen Gifhorn und Wolfsburg/Helmstedt im Verlauf der B 188 von der Grenze zur Region Hannover im Westen bis zur Landesgrenze nach Sachsen-Anhalt im Osten gemeinsam durch. Auf dem Gebiet der Polizeiinspektion Wolfsburg/Helmstedt ertappten die Beamten acht Temposünder.

Im Landkreis Gifhorn waren sechs Beamte der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Gifhorn mit Unterstützung von fünf Beamten der Bereitschaftspolizei Braunschweig von 9 Uhr bis 14 Uhr im Einsatz.

Ort
Veröffentlicht
21. Juli 2011, 13:03
Autor
whatsapp shareWhatsApp