Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwerer Verkehrsunfall in Gifhorn

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Gifhorn, Braunschweiger Straße / Lönsstraße 28.08.2014, 22.30 Uhr

Drei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am späten Donnerstagabend auf der Braunschweiger Straße in Gifhorn. An den beiden beteiligten Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Gegen 22.30 Uhr wollte ein 20-jähriger Gifhorner mit seinem Opel Astra aus der Lönsstraße in die Braunschweiger Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden Opel Corsa, der von einem 23-jährigen Gifhorner gesteuert wurde.

Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei der Corsa frontal gegen die Fahrerseite des Astras krachte. Durch die große Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrer sowie der 28-jährige Beifahrer im Opel Corsa schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Klinikum gebracht werden.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
29. August 2014, 07:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!