Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Motorradunfall in Gifhorn

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Gifhorn, Allerstraße / Maschstraße 09.03.2015, 13.15 Uhr

Großes Glück hatte ein 18-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Gifhorn. Bei der Kollision mit einem Pkw zog er sich lediglich leichte Blessuren zu.

Gegen 13.15 Uhr war der aus Gifhorn stammende Kradfahrer auf der Allerstraße in Richtung Schillerplatz unterwegs. Nach Aussagen mehrerer Zeugen missachtete er das Rotlicht der Fußgängerampel in Höhe der Einmündung zur Maschstraße. Auf eben dieses Rotlicht verließ sich eine 35-jährige Gifhornerin, die mit ihrem VW Golf aus der Maschstraße nach links in Richtung Stadthalle abbog. Der 18-jährige fuhr mit seinem Motorrad nahezu ungebremst gegen die Fahrerseite des Golfs und kam hierbei zu Fall. Er erlitt leichte Bein- und Kopfverletzungen und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Gifhorner Klinikum gebracht. Die Frau kam mit dem Schrecken davon.

Ort
Veröffentlicht
09. März 2015, 15:55
Autor
whatsapp shareWhatsApp