Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Gifhorner mit 1,59 Promille gestoppt

(ots) - Gifhorn, Alfred-Bessler-Straße, Braunschweiger Straße, Heidebrink, 13./14.06.2015, gegen Mitternacht

Wegen seiner unsicheren Fahrweise fiel ein Ford Mondeo auf der Alfred-Bessler-Straße und der Braunschweiger Straße auf. Aufmerksame Zeugen verständigten die Polizei, die den Pkw schließlich in der Straße Heidebrink stoppen konnte.

Den Polizeibeamten schlug starker Alkoholgeruch entgegen. Ein Alkohotest vor Ort ergab 1,59 Promille. Dem Gifhorner wurde eine Blutprobe entnommen. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und Strafanzeige erstattet.

Weiterhin wird geprüft, ob der vorgelegte ukrainiasche Führerschein in der Bundesrepublik noch gültig ist und so noch Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet wird.

Ort
Veröffentlicht
15. Juni 2015, 11:19
Autor
Unserort Redaktion