Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbruch ins Kreishaus 2

(ots) - Gifhorn, Schlossplatz 1 06.03.2015, 18.00 Uhr bis 09.03.2015, 06.30 Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in das Kreishaus 2 des Landkreises Gifhorn ein. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie jedoch nichts.

Zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Montagmorgen, 06.30 Uhr, hebelten die Einbrecher eine Notausgangstür des Kreishauses auf und gelangten auf diesem Weg ins Gebäude. Dort traten sie zwei hölzerne Bürotüren ein.

Aus einem Büroraum beförderten die Täter einen sehr schweren, 2 Meter X 1,20 Meter X 70 Zentimeter großen Stahlschrank, vermutlich mit großer körperlicher Anstrengung über eine Strecke von annähernd 30 Metern zur aufgebrochenen Notausgangstür. Dort ließen sie den Tresor zurück, weil er offensichtlich nicht durch die Tür passte.

Um sachdienliche Hinweise zu den glücklosen Einbrechern bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

Ort
Veröffentlicht
09. März 2015, 12:40
Autor