Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Lkw-Fahrer entdeckte verunglückten Motorrad-Fahrer

(ots) - Laubach: Ein Lkw-Fahrer aus Haina entdeckte am Dienstagnachmittag, 19.07.2011, gegen 14 Uhr, auf der Strecke der B 276, zwischen Laubach und Schotten, im Laubacher Wald, einen verunglückten Motorradfahrer. Aus seiner erhöhten Sichtposition heraus nahm er das Krad an einer Grabenböschung wahr, das man aus Pkw-Sichthöhe nicht sah. Der Motorradfahrer war bewusstlos und wurde im weiteren Verlauf in ein Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war der 18-Jährige aus dem Vogelsbergkreis mit seinem Motorrad in Richtung Laubach gefahren und nach links aus einer Rechtskurve getragen worden. Vermutlich hatte er dabei noch einen Baum gestreift. Die näheren Umstände zur Unfallursache sind noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

Willi Schwarz

Pressesprecher

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2011, 15:32
Autor
Unserort Redaktion