Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zweiter Raubüberfall auf Fußgänger

(ots) - Der Überfall auf den 53-jährigen Geseker in der

Straße Auf dem Stift, ereignete sich nicht wie berichtet am Samstag

Abend, sondern bereits am Freitag gegen 23.45 Uhr.

Allerdings kam es in der Nacht zum Sonntag in der Nähe zu einem

weiteren Raubdelikt. Ein 22-jähriger Mann aus Delbrück war nach einem

Gaststättenbesuch gegen 03.30 Uhr in der Halle unterwegs und wurde

hinter der Dr. Adenauer Schule von bisher unbekannten Tätern zu Boden

geschlagen. Nach seinen Angaben hatte er zuvor niemanden bemerkt oder

gesehen. Der junge Mann verlor kurz das Bewusstsein und stellte

anschließend den Verlust seiner Geldbörse mit Bargeld, EC-Karte und

Krankenkassenkarte fest. Das Opfer informierte zunächst einen Freund

und dann eine Stunde später die Polizei.

Die Polizei hofft auf Zeugen, die Angaben zu tatverdächtigen Personen

machen können. Hinweise bitte unter Telefon 02941-91000 an die Kripo

in Lippstadt. (ws)

Ort
Veröffentlicht
28. Juni 2010, 12:08
Autor