Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwerer Verkehrsunfall mit Unfallflucht auf der B 525

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Um 15:40 Uhr befuhr ein dunkler BMW SUV mit RE Kennzeichen die B 525 aus Richtung A 31 in Fahrtrichtung Kreisverkehr "Alte Kaiserei". Er überholte nach Zeugenaussagen mehrfach mit hoher Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge. Beim letzten Überholvorgang musste ein 33 jähriger Bochumer, der die B 525 in Richtung A 31 befuhr, so weit ausweichen, dass er ins Schleudern geriet. Er driftete dabei in den Gegenverkehr und kollidiert mit einem Kastenwagen eines 55 jährigen Stadtlohners, der sich einige Fahrzeuge hinter dem BMW befand. Der Kastenwagen wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Seite geworfen. Der BMW Fahrer bremste daraufhin sein Fahrzeug kurz ab, setzte dann aber seine Fahrt in Richtung Oeding fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Fahrer des umgestürzten Kastenwagens wurde verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Der 33 jährige Bochumer musste aus seinem Fahrzeug befreit werden und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht. Die Unfallstelle war bis 20:00 Uhr komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 57000 Euro. Das Verkehrskommissariat Ahaus bittet Zeugen, sich unter der Tel. 02561-9260 zu melden.

Frank Sprey, Polizeileitstelle Borken.

Ort
Veröffentlicht
19. Januar 2018, 19:58
Autor
whatsapp shareWhatsApp