Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Gescher - Ein Leichtverletzter nach Verkehrsunfall

(ots) - (dh) Am Samstag, 10.08.2013, ereignete sich gegen 16.10 Uhr an der Kreuzung der Kreisstraßen 30 und 46 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 22-jähriger Mann aus Velen leicht verletzt worden ist.

Zur Unfallzeit befuhr eine 89-jährige Pkw-Fahrerin aus Gescher die Kreisstraße 46. Sie kam aus Gescher und wollte die Kreisstraße 30 in Richtung Coesfeld überqueren. Die 89-Jährige hielt zunächst an der Haltlinie an. Als sie anfuhr übersah sie den 22-Jährigen, der mit seiner Harley-Davidson auf der bevorrechtigten Kreisstraße 30 in Richtung Bundessstraße 525 unterwegs war. Der Motorradfahrer musste stark abbremsen, stürzte und verletzte sich dabei leicht. Ein Rettungswagen brachte den Mann zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die 89-Jährige hielt zunächst hinter der Kreuzung an. Als sie feststellte, dass Ersthelfer sich bereits um den 22-Jährigen kümmerten, setzte sie ihre Fahrt nach Hause fort, wo sie anschließend von der Polizei aufgesucht wurde. Die Beamten fertigten eine Unfallanzeige und leiteten ein Verfahren ein. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000.- Euro.

Ort
Veröffentlicht
11. August 2013, 08:06