Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

versuchter (Straßen-)Raub

(ots) - Am Freitag gegen 17.40 Uhr beging der 18jährige männliche Jugendliche mit einer Bekannten den Friedhof Rotthausen an der Hilgenboomstraße, als ihm eine fünfköpfige männliche jugendliche Personengruppe entgegenkam. Die Jugendlichen fragten ihn zuerst nach Zigaretten und forderten ihn danach auf die Taschen zu leeren. Hierbei wurde er von Ihnen körperlich bedrängt und fühlte sich bedroht! In einem günstigen Moment konnte er sich losreissen und mit seiner Begleiterin flüchten! Beschreibung der Täter: Alle ca. 15-18 Jahre alt; zwei mit Mützen, ca. 180 cm groß; ein Dritter, ca. 165 cm groß, mit grauer Jacke. Die anderen beiden Täter konnten nicht näher beschrieben werden! Hinweise auf den Täter bitte an die Polizei unter 0209 / 365-8112 oder -8240 (D. Oldenbürger)

Ort
Veröffentlicht
17. März 2013, 05:40
Autor