Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Sittenstrolch belästigte 28-jährige Frau.

(ots) - Am Donnerstag um 18.15 Uhr ging eine

Frau (28 J.) in Buer über die Hochstraße und bog in Höhe des

Kinderbekleidungsgeschäftes nach links in Richtung Luciagasse ab.

Hier fiel ihr ein junger Mann auf, der vermutlich schon längere Zeit

hinter ihr herging. Plötzlich griff dieser Mann sie an ihre Schultern

und drückte sie in einen Hauseingang. Er hielt sie dort noch fester

an den Schultern und forderte sie zu eindeutigen sexuellen Handlungen

auf. Geistesgegenwärtig schubste die 28-Jährige den Mann weg und lief

in ein Geschäft. Beschreibung: ca. 20 J. und 180 cm groß; Typ

"Schwiegermutter's Liebling" (Milchbubi); dunkles, stufig

geschnittenes Haar; schwarze Jacke; schwarzer Rucksack. Er hatte eine

beängstigende Stimme. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht

haben, melden sich bitte unter 0209 / 365 7112 od. 8240 bei der

Polizei. (K. Kordts)

Ort
Veröffentlicht
26. Februar 2010, 10:54