Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

(ots) - Ein 57-jähriger Gelsenkirchener war mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Emil-Zimmermann-Allee in Richtung Cranger Straße unterwegs. Als er die Einmündung der Heistraße überqueren wollte, wurde er von einem Pkw erfasst. Die 56-jährige Pkw-Fahrerin aus Gelsenkirchen bog von der Heistraße nach links auf die Emil-Zimmermann-Allee ab und übersah dabei offensichtlich den Fahrradfahrer. Dieser musste mit erheblichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ort
Veröffentlicht
22. Februar 2016, 08:40