Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Taxifahrer betrogen und geschlagen / Zwei junge Männer flüchtig

(ots) - Am Samstag (17. November 2012) gegen 02.30 Uhr nahm ein 57-jähriger Taxifahrer zwei junge Männer an der Diskothek E-Dry auf, um sie nach Walbeck zu einem Steak-House an der Maasstraße zu fahren. Dort angekommen flüchteten die Männer ohne zu zahlen von der Maasstraße zur Kreuzung Lange Bahn / Spargelstraße und trennten sich. Der Taxifahrer lief hinter einem der Täter über die Straße Lange Bahn her. Der junge Mann versteckte sich hinter einem Auto und wurde vom Taxifahrer angesprochen, die Fahrtkosten zu zahlen. Daraufhin kam der junge Mann hinter dem Auto hervor, schlug dem 57-Jährigen zweimal mit der Faust ins Gesicht und rannte erneut davon. Der Taxifahrer wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der in Richtung Spargelstraße flüchtige Täter war ca. 18 bis 19 Jahre alt, ca. 185 cm groß und hatte blonde Haare. Der in Richtung Lange Bahn flüchtige Täter war ca. 18 bis 19 Jahre alt, ca. 190 cm groß und hatte blonde Haare. Er trug ein Hemd, welches zerrissen wurde. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Ort
Veröffentlicht
19. November 2012, 15:23