Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Corsa überschlägt sich auf B40

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - NEUHOF - Durch einen Fahrfehler kam es heute Morgen auf der B 40 in Höhe dem Ortsteil Dorfborn zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mensch leicht verletzt wurde und großer Sachschaden entstand. Eine 45 Jahre alte Frau war auf dem Weg von Flieden nach Fulda. In Höhe Dorfborn wollte sie mit ihrem Corsa einen vor ihr fahrenden Lkw überholen, als sie im Rückspiegel plötzlich einen sich rasch nähernden Wagen wahrnahm. Bei Versuch wieder nach rechts einzuscheren übersteuerte sie ihren Kleinwagen derart, dass sie nach links über die Fahrstreifen schleuderte, sich an einen kleinen Abhang überschlug und auf den Rädern -im Straßengraben- zum Stehen kam. Die Fahrerin und Beifahrerin verletzten sich glücklicherweise nicht, während der auf der Rücksitzbank sitzende, 13-jährige Sohn leicht verletzt wurde. Am Fahrzeug entstand mindestens 3000 Euro Sachschaden. Da in Höhe der Unfallstelle auf der B40 zwei Fahrstreifen zur Verfügung stehen, konnte der Verkehr während der Bergungsmaßnahmen langsam an der Unfallstelle vorbei fließen. So kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.

Carsten Sippel, PHK

Pressestelle PP Osthessen (Tel.: 0661 - 105-1012)

Ort
Veröffentlicht
26. April 2012, 10:26
Autor
whatsapp shareWhatsApp