Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Unbekannte beschädigen 40 Fahrzeuge, Drei Autos aufgebrochen, Roller wieder aufgefunden

(ots) - Datum 09.06.2010

Unbekannte beschädigen 40 Fahrzeuge

Neuhof - Zwischen Montag, 24.05.10, und Montag, 07.06.10, wurden

von unbekannten Tätern im Gewerbegebiet Neuhof auf einem Abstellplatz

eines Autoteilehändlers etwa 40 Fahrzeuge beschädigt. Bei den meisten

Wagen traten die Randalierer die Außenspiegel ab sowie Beulen in die

Motorhauben. Fünf Windschutzscheiben gingen zu Bruch und an sieben

Autos wurden Scheibenwischer abgerissen und verbogen. Außerdem

brachen die Täter mehrere Antennen ab. Den Sachschaden beziffert die

Polizei auf etwa 4000 Euro. Für Hinweise die zur Ergreifung der Täter

führen, hält der Geschädigte eine Belohnung von 400 Euro bereit.

Drei Autos aufgebrochen

Fulda - Am Dienstag, 08.06.10, brachen Unbekannte zwischen 18:10

Uhr und 18:34 Uhr einen Toyota Corolla Verso auf. Das Fahrzeug stand

zur Tatzeit auf dem Parkplatz nahe dem Friedhof in der

Heidelsteinstraße. Die Täter schlugen die hintere rechte Autoscheibe

ein und entwendeten eine Sporttasche sowie einen Jujutsuanzug.

Fulda - Ein Navigationsgerät mit integriertem Radio stahlen

Unbekannte aus einem Audi 8E am Dienstmorgen oder eine nicht beaknnte

Zeit zuvor. Das Kraftfahrzeug stand in der Josefstraße auf einem

Parkstreifen. Die Täter schlugen die Beifahrertürscheibe ein und

bauten das Gerät fachmännisch aus.

Fulda - In der Nacht von Montag, 07.06.10, 23:45 Uhr, auf

Dienstag, 08.06.10, 08:30 Uhr, brachen unbekannte Täter einen weißen

VW Golf, der in der Adalbertstraße abgestellt war, auf. Die

Autoknacker verschafften sich Zugang zum Fahrzeuginnenraum, indem sie

die Scheibe der Beifahrertür mit einem noch unbekannten Gegenstand

einwarfen. Anschließend entwenden sie ein Navigationssystem mit Radio

und Multimediaeinheit.

Roller wieder aufgefunden

Fulda - Einen Roller der Marke Zhongju mit dem

Versicherungskennzeichen 943-RFF, der im Zeitraum zwischen Dienstag,

25.05.10, und Freitag, 28.05.10, in der Fuldaer Innenstadt entwendet

worden war, ist wieder aufgetaucht. Das Zweirad wurde von Zeugen am

Montag, 07.06.10, an einem weiterlaufenden Fußweg der

Tannenbergstraße in einem Gebüsch beschädigt aufgefunden. Die Polizei

wird dem Besitzer sein Fahrzeug nun wieder aushändigen.

Hinweise zu den Taten erbittet das Polizeipräsidium Osthessen

unter der Rufnummer (0 66 1) 10 50 oder im Internet unter

www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, POK

Polizeipräsidium Osthessen Presse und Öffentlichkeitsarbeit

0661/105-1011

Ort
Veröffentlicht
09. Juni 2010, 11:40
Autor