Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Turm von Windkraftanlage abgebrochen

(ots) - --36320 Kirtorf-- (Vogelsbergkreis)

Am späten Sonntagvormittag, 19.06.11, gg. 11.30 h, kam es in der Feldgemarkung "Heidberg" bei Kirtorf (Vogelsbergkreis) zu einem spektakulären Vorfall im dortigen Windpark, der aus insgesamt 7 Windkraftanlagen besteht. An einer der Anlagen brach der obere Teil des Turmes mitsamt Gondel und Rotor ab und stürzte auf die unmittelbar angrenzende Trafostation. Glücklicherweise befanden sich zu dieser Zeit keinerlei Personen in der Nähe der Anlage, so dass niemand zu Schaden gekommen ist. Diese ist jedoch defekt und muss nach derzeitigem Stand vollständig neu aufgebaut werden. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit nur geschätzt werden, sie dürfte bei annähernd 1 Million Euro liegen. Auch zur Schadensursache sind im Moment noch keine Angaben möglich, die Betreiberfirma ist vor Ort und untersucht die Überreste der Anlage. Die Polizeistation Alsfeld hat den Schadensort weiträumig abgesperrt, um Gefahren von den zahlreich vor Ort befindlichen Schaulustigen abzuwehren.

gefertigt:

PST Konle, PSt Alsfeld

eingestellt:

Reiner Knacker

Führungs- und Lagedienst Polizeipräsidium Osthessen Tel.: 0661/105-2031

Ort
Veröffentlicht
19. Juni 2011, 14:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion