Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Scheunenbrand im Landkreis Fulda

(ots) - (Ebersburg, OT Weyhers)

Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro entstanden bei einem Scheunenbrand in Ebersburg.

Heute (21.06.14) wurde eine Scheune in Ebersburg, OT Weyhers, Hochstraße, durch einen Brand zerstört.

Die Leitstelle der Polizei wurde um 18:16 Uhr über den Brand einer Scheune alarmiert.

Beim Eintreffen der alarmierten Wehren aus den umliegenden Ortschaften stand die ca. 18 m x 10 m große Scheune (Holzbauweise mit Photovoltaikanlage auf dem Dach) bereits in Flammen und wurde völlig zerstört. In der Scheune waren 50 Heuballen, 10-15 Festmeter Holz und ein Trampolin gelagert.

Ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Gebäude konnte durch starke Einsatzkräfte der Feuerwehren (ca. 50 Einsatzkräfte aus Ebersburg, Dietershausen, Lütter u. Fulda) verhindert werden.

Es entstand erheblicher Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist bislang unbekannt - die Ermittlungen dauern an und der Brandort wurde beschlagnahmt.

Raab, PHK

Ort
Veröffentlicht
21. Juni 2014, 18:52
Autor