Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Leergut gestohlen - Diesel und Werkzeuge von Baustelle gestohlen

(ots) - Unbekannte stehlen Diesel und Werkzeuge von Baustelle

PETERSBERG - Unbekannte Diebe sind in der Zeit von Samstag (25.8.), um 17 Uhr, und Montag (27.8.), um 6.30 Uhr, in den gesicherten Bereich einer Baustelle in Höhe des Parkplatzes "Geißhecke" an der A7 eingebrochen. Die Täter öffneten gewaltsam das Vorhängeschloss, das an den Bauzäunen angebracht war und fuhren mit einem Fahrzeug auf das Gelände. Dort brachen sie einen Container auf, aus dem sie etwa 400 Liter Diesel, eine Dieselpumpe, einen Stampfer der Marke "Wacker", sowie einen Trennschleifer der Marke "Stihl" entwendeten. Im Anschluss an die Tat flohen die Diebe in nicht bekannte Richtung. Die Höhe des entstandenen Schadens beträgt etwa 2.650 Euro.

Leergut gestohlen

HÜNFELD - In der Zeit von Samstag (25.8.), um 23.30 Uhr, bis Montag (27.8.), um 9.30 Uhr, haben Unbekannte mehrere Kisten Leergut gestohlen. Die Kisten waren in einem umschlossenen Außenbereich einer Gaststätte in der Hersfelder Straße in Hünfeld gelagert. Die Höhe des entstanden Schadens beträgt etwa 20 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Martin Schäfer, KHK

Pressestelle Polizeipräsidium Osthessen Tel.: 0661 / 105 - 1011

Ort
Veröffentlicht
28. August 2012, 09:44
Autor