Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Großbrand in Gersfeld, Landkreis Fulda

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Samstag, 25. August 2012, 15:45 Uhr wurde der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens im Gersfelder Stadtteil Rengersfeld gemeldet. Bei Eintreffen der Rettungskräfte standen das Wohnhaus, die Scheune, Stallungen und ein Schuppen bereits in Flammen. Feuerwehren der Stadt Gersfeld mit Unterstützung mehrerer Wehren aus dem Landkreis Fulda sowie einem Feuerwehrfahrzeug des Truppenübungsplatzes Wildflecken bekämpften den Brand. Bei starkem Westwind konnten die Löschkräfte ein Übergreifen des Feuers auf das Zwei-Familien-Wohnhaus in der Nachbarschaft jedoch nicht vermeiden.

Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden. Auch die Tiere konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Während die Gebäude des landwirtschaftlichen Anwesens Opfer der Flammen wurden, konnten die Rettungskräfte beim Nachbarhaus schlimmeres verhindern. Die Außenfassade, Fenster und der Dachstuhl wurden hier beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1 Mio. Euro geschätzt. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Brandstelle wurde durch die kriminalpolizeilichen Brandermittler beschlagnahmt. Allerdings liegen keine Hinweise auf Brandstiftung vor. Peter Lang, PP Fulda, Polizeiführer vom Dienst

Ort
Veröffentlicht
25. August 2012, 18:43
Autor
whatsapp shareWhatsApp