Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einladung an die Medienvertreter! - Auftaktveranstaltung zur Zweiradsaison

(ots) - Sehr geehrte Damen und Herren der regionalen Medien,

POPPENHAUSEN/Grabenhöfchen - "Sicherheit rund ums Zweirad" ist ein Hauptthema der Verkehrsprävention des Polizeipräsidiums Osthessen. Gerade in den von Motorradfahrern stark frequentierten Gebieten in der Rhön und im Vogelsberg kontrollierte die Polizei in den vergangenen Jahren, und konnte dadurch die Zahl der schweren und sogar tödlichen Verkehrsunfällen stark verringern. Dieses erfolgreiche Konzept wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Der Startschuss zum Beginn der Zweiradsaison setzt das Polizeipräsidium Osthessen mit einer Veranstaltung am kommenden

Sonntag, 04.03.2011.

In der Zeit zwischen 09.30 Uhr und 17.00 Uhr wird die Polizei aus Hilders am Parkplatz des Grabenhöfchens

eine Kontrollstelle einrichten. Dort wird allerdings nicht nur kontrolliert, sondern auch informiert. Neben einer gezielten Geschwindigkeitsüberwachung sowie einer Überprüfung der technischen Kradausrüstung sollen die Zweiradfahrer informiert und sensibilisiert werden. An der Kontrollen beteiligen sich die DEKRA-Fulda (Erstellung von Gutachten), ein Notarzt Team (richtiges Abnehmen des Helms) und die Verkehrswacht Fulda mit einem großen Infostand. Präventionsmitarbeiter des Polizeipräsidiums zeigen Unfallgefahren und stellen einen neuen Motorrad-Fahrsimulator vor. Zur Kontollstelle haben sich zur Mittagszeit Herr Landrat Bernd Woide und Polizeipräsident Alfons Georg Hoff angesagt. Herr Woide lässt es sich nicht nehmen selbst mit seinem Motorrad in die Rhön zu fahren. Vor Ort haben sie Möglichkeiten mit den Spezialisten der Polizei und den befreundeten Organisationen Gespräche und Interviews zu führen.

Zu der Veranstaltung am Grabenhöfchen lade ich sie herzlich ein.

Carsten Sippel, PHK

Pressestelle PP Osthessen (Tel.: 0661 - 105-1012)

Ort
Veröffentlicht
01. April 2011, 12:56