Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Aufmerksame Bankmitarbeiterin - Belobigung durch die Polizei

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Seniorin in Fulda vor "Enkeltrick" - Masche bewahrt Belobigung einer Bankmitarbeiterin durch Polizeipräsident Günther Voß

Durch das vorbildliche und geistesgegenwärtige Handeln einer Bankmitarbeiterin wurde eine Rentnerin aus Fulda davor bewahrt, 30.000 Euro an einen Betrüger zu verlieren.

Am Dienstag (19.11.) erhielt eine 83-Jahre alte Seniorin aus Fulda einen Anruf eines vermeintlichen Verwandten. Dieser brachte die Dame durch eine geschickte und sehr überzeugend wirkende Gesprächsführung dazu, zur Postbank nach Fulda zu fahren, um dort 30.000 Euro abzuheben. Hier traf sie auf die Bankangestellte Johanna Reder.

Frau Reder kam das Verhalten und auch der hohe Bargeldbetrag, welcher abgehoben werde sollte, verdächtig vor. In einem persönlichen Gespräch sensibilisierte sie die Seniorin und bewahrte sie vor dem Verlust ihres Ersparten. Durch ihr aufmerksames Vorgehen hatte Frau Reder wesentlichen Anteil daran, dass der "falsche Verwandte" nicht erfolgreich war.

Polizeipräsident Voß zeigte sich sehr erfreut über das Verhalten von Frau Reder. "So engagierte und aufmerksame Mitbürgerinnen und Mitbürger brauchen wir", erklärte Voß. Im Anschluss an eine kleine Gesprächsrunde überreichte Polizeipräsident Voß Frau Reder eine kleine Anerkennung und sprach ihr nochmals seinen Dank aus.

Das Polizeipräsidium Osthessen hat unter anderem diesen Betrugsmaschen mit der Kampagne "Senioren sind auf Zack" den Kampf angesagt. Unter www.senioren-sind-auf-zack.de können sich alle Bürgerinnen und Bürger über die Betrugsmaschen der Kriminellen informieren und finden auch die jeweiligen Ansprechpartner für entsprechende Beratungen.

Stephan Müller Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4463305 OTS: Polizeipräsidium Osthessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 14:29
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!