Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(1136) Exhibitionist festgenommen

(ots) - Kurz nachdem sich ein 46-Jähriger am Donnerstagmittag (28.06.2012) im Nordosten Fürths einer Frau (44) in schamverletzender Weise gezeigt hatte, nahm ihn die Polizei fest. Der aus Unterfranken stammende Tatverdächtige räumte den Sachverhalt ein.

Der Mann saß gegen 11:30 Uhr in einem Cafe im Eingangsbereich eines Großmarktes. Hier entblößte er gegenüber der Geschädigten sein Geschlechtsteil. Als sie ihn ansprach und drohte die Polizei zu verständigen, entfernte sich der Sittenstrolch und fuhr mit einem Lkw davon. Anhand des bekannten Kraftfahrzeugkennzeichens konnte der Sattelzug noch auf dem Frankenschnellweg (A 73) angehalten und der 46-Jährige festgenommen werden.

Das Fachkommissariat der Fürther Kripo übernahm die weiteren Ermittlungen und leitete ein Verfahren wegen exhibitionistischen Handlungen ein.

Robert Sandmann/nn

Ort
Veröffentlicht
29. Juni 2012, 10:20