Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Unfallserie auf der A 45- Vorläufige Abschlussmeldung zur

(ots) - Vorläufige Abschlussmeldung zur Unfallserie auf der A 45

Münzenberg Gegenwärtig laufen die Bergungsarbeiten an der Unfallstelle der Massenkarambolage. Wegen der Witterung und der zum Teil erheblich ineinander verkeilten Fahrzeuge ist ein Ende der Aufräumarbeiten und damit auch ein Ende der Vollsperrung der A 45 zwischen dem Gambacher Kreuz und Friedberg nicht absehbar. Es ist durchaus möglich, dass die Arbeiten die ganze Nacht hindurch andauern. Die Mitteilung über etwaige Veränderungen erfolgt über entsprechende Rundfunkwarnmeldungen. Am Unfallort verblieben einige Personen bei ihren offenbar noch fahrbereiten Autos. Sie wollten ihre Fahrzeuge auch nach mehrfachen Hinweisen, dass die Bergungsarbeiten noch Stunden dauern und sie unter Umständen sehr lange darauf warten müssen, bis sie wegfahren können, nicht verlassen. An den bisher bekannten und bereits veröffentlichten Fakten hat sich nicht verändert.

Darüber hinausgehende polizeiliche Informationen sind nicht vor morgen Mittag (Mittwoch; 13. März) zu erwarten.

Martin Ahlich

Ort
Veröffentlicht
12. März 2013, 18:46
Autor
Rautenberg Media Redaktion