Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(Freudenstadt) Motorradfahrer landet im Dickicht

(ots) /- Am Sonntagmittag ist ein 35-jähriger Motorradfahrer auf der L404 zwischen Freudenstadt und Zwieselberg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und schwer gestürzt.

Gegen 12.15 Uhr fuhr der 35-Jährige mit seiner Yamaha in Richtung Zwieselberg. In einer Linkskurve kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Danach fuhr er über den dort einmündenden Waldweg und landete in einer Dickung, wo er stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. In einem Rettungswagen wurde der Mann ins Krankenhaus Freudenstadt gebracht. Sein beschädigtes Motorrad musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Ort
Veröffentlicht
30. Juli 2018, 12:05
Autor