Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Freinsheim. Strohballen in Brand gesetzt: Ermittlungen wegen Brandstiftung

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am 22.09.2019, gegen 02:50 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Bad Dürkheim ein Brand im Wingert zwischen Freinsheim und Herxheim am Berg gemeldet. Die Feuerwehr wurde alarmiert und eine Streife zum Brandort entsandt. Vor Ort brannten acht Strohballen, die von deren Besitzer zur Zierde seines Ausschanks anlässlich der Weinwanderung aufgetürmt waren. Durch den Wind beschädigten die Flammen auch ca. 20 Rebstöcke des angrenzenden Wingerts. Das Feuer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Freinsheim, die mit 20 Mann im Einsatz war, und der Freiwilligen Feuerwehr Weisenheim am Sand, die mit 15 Mann im Einsatz war, rasch gelöscht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro. Da eine Selbstentzündung der Strohballen auszuschließen ist, wird wegen Brandstiftung ermittelt. Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim.

Ort
Veröffentlicht
22. September 2019, 11:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp