Sag uns, was los ist:

Waldshut-Tiengen/Tiengen: Hilferufe aus Transporter

(ots) /- Hilferufe kamen am Donnerstagmorgen aus einem auf dem Parkplatz bei der Stadthalle in Tiengen abgestellten Transporter. Wortfetzen wie "Lasst uns raus!" waren aus dem Sprinter mit auswärtigem Kennzeichen zu hören. Fußgänger verständigten umgehend die Polizei. Eine Streife vom nahegelegenen Polizeiposten traf in dem verschlossenen Transporter auf zwei Männer. Es waren der Fahrer und der Beifahrer, die sich versehentlich im abgetrennten Laderaum eingeschlossen hatten. Sie wurden befreit. Die Männer wollten die dortigen Altkleidercontainer entleeren. Dabei kam es zum Missgeschick. Durch die Rufe wollte sie vorbeigehende Passanten auf ihre missliche Lage aufmerksam machen.

Ort
Veröffentlicht
25. Mai 2018, 09:39
Autor
Rautenberg Media Redaktion