Sag uns, was los ist:

Waldkirch: Baustellencontainer aufgebrochen - Zeugen gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Leider kommt es nicht selten vor, dass gut verschlossene Container auf Baustellen aufgebrochen werden, meist mit dem Ziel, an Baumaschinen zu gelangen. In einem aktuellen Fall gaben sich die Täter offensichtlich viel Mühe, um ihre Straftat durchzuziehen. Auf der Baustelle im Innenradius der Auffahrt Waldkirch-Ost in Richtung Freiburg wurden zwei große, schwere Baucontainer von den Berechtigten bewusst am Feierabend so gegeneinander gesetzt, dass man nicht an die Türen kommt. Mit gewissem Aufwand und Sachverstand haben Straftäter dann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen der Container, der sicherlich etwa eine Tonne wiegt, so verschoben, dass man an die Türen kommt. Mit roher Gewalt wurde dieser dann aufgebrochen, um aus dem Inneren Baumaschinen zu entwenden. Da der Tatort kriminalgeographisch eigentlich schlecht liegt, weil sich Zeugen schnell und recht unbemerkt nähern können, hofft die Polizei auf Mitteilung entsprechender Wahrnehmungen. Alles, was sich auf dieser Baustelle nach 18:00 Uhr zugetragen hat, könnte für die Ermittler der entscheidende Tipp sein. Möglicherweise erschienen Personen, Fahrzeuge oder Handlungen zum Beobachtungszeitpunkt legitim und können erst jetzt der Straftat zugeordnet werden. Die Polizei bittet um Mitteilung sachdienlicher Hinweise. Telefon: 07681/4074-0.

Ort
Veröffentlicht
20. September 2019, 12:11
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!