Sag uns, was los ist:

Schwerer Unfall mit Personenschaden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Landkreis Lörrach, Efringen-Kirchen

Am Freitagabend kam es um kurz nach 21.00 Uhr auf der L 137 zwischen Istein und Kleinkems zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 19-jähriger Fahrzeugführer kam in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem BMW nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei wurde dieser im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeugwrack geborgen werden. Der 20-jährige Beifahrer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien, dass nach dem Unfall nur noch Schrottwert hatte. Der schwerstverletzte Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, der Beifahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Fahrer war nach bisherigen Erkenntnissen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Er genaue Unfallhergang ist noch ungeklärt, technische Mängel können nach derzeitigen Erkenntnissen nicht ausgeschlossen werden. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Weil am Rhein in Verbindung zu setzen, Telefon 07621-9797-0.

FLZ/Fi Hu

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg PvD Telefon: 0761/882-0 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

  • Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4469100 OTS: Polizeipräsidium Freiburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
14. Dezember 2019, 16:38
Autor
whatsapp shareWhatsApp