Sag uns, was los ist:

Königschaffhausen: Unfall im Gegenverkehr - Zwei verletzte Personen und 20.000 Euro Sachschaden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) LANDKREIS EMMENDINGEN

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 07.00 Uhr, ereignete sich auf der L 105, zwischen Königschaffhausen und Leiselheim, ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein Audi-Fahrer überholte an einem unübersichtlichen Streckenabschnitt einen vor ihm fahrenden Bus und übersah hierbei einen entgegenkommenden Opel-Fahrer. Noch während des Überholvorganges kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Gegenverkehr, der überholte Bus wurde ebenfalls bei dem Unfallgeschehen beschädigt. Die Unfallbilanz: Beide Fahrzeugführer wurden verletzt - einer schwer. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 20.000 Euro.

td / wr

Ort
Veröffentlicht
25. Oktober 2019, 08:39
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!