Sag uns, was los ist:

Gebäudebrand

whatsapp shareWhatsApp

(ots) LKR WT

  • Bernau

Am 14.12.2019, um 20:00 Uhr, kam es zu einem Scheunenbrand aus noch bislang unbekannter Ursache. Durch den Wind wurde das Feuer auf das angrenzende Wohngebäude übertragen, wodurch zuerst der Dachstuhl und dann das Obergeschoss in Brand geriet. Zwei Mietwohnungen im Obergeschoss sind nicht mehr bewohnbar. Die Anwohner konnten sich alle in Sicherheit bringen und bleiben unverletzt. Nach derzeitiger Schätzung entstand Sachschaden von mehreren Hundertausend Euro.

Stand: 02:00 Uhr

FLZ/as

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-0 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

  • Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4469156 OTS: Polizeipräsidium Freiburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
15. Dezember 2019, 01:09
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!