Sag uns, was los ist:

(ots) Stadt Freiburg im Breisgau Stadt Freiburg, Freiburg-Stühlinger Am Samstag, den 22.02.2020 kam es gegen 15:35 Uhr nachmittags in Freiburg zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 72-jähriger Pkw-Führer, die Kreuzstraße in nordöstlicher Richtung. An der Kreuzung Breisacher Straße missachtet er die Vorfahrt des von links kommenden Zweiradfahrers. Der 60 - jährige Zweiradfahrer wird durch die Kollision nach links abgewiesen und kommt zum Sturz. Hierbei wird er nicht unerheblich verletzt, so dass er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden muss. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden. Die Verkehrspolizeiinspektion Freiburg (Tel.: 0761 882-3100) hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen die Angaben zum Unfallhergang machen können sich zu melden. Nach ersten Ermittlungen befanden sich mehrere Passanten im Kreuzungsbereich, die den Unfall bemerkt haben müssen, sich aber vor Eintreffen der Polizei entfernt hatten. ah FLZ/mt Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/ - Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4527252 OTS: Polizeipräsidium Freiburg Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
mehr