Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

190329 - 353 Frankfurt-Ostend: 48-Jährige verletzt Mitbewohnerin mit Messer

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- (ka) Gestern Abend stach eine Frau in einer Übernachtungsstätte in der Ostparkstraße auf eine 37-Jährige ein. Polizeibeamte nahmen die 48-Jährige nach der Tat fest.

Gegen 21.45 Uhr eskalierte der Streit zwischen den zwei Frauen. Warum sie sich ursprünglich in die Haare bekamen ist aktuell nicht bekannt. Die 48-Jährige ging auf ihre 37-jährige Mitbewohnerin los und verletzte sie dabei mit einem Küchenmesser am Bein und den Armen. Die 37-Jährige wurde sofort in ein Krankenhaus verbracht, glücklicherweise blieb es bei oberflächlichen Verletzungen.

Die herbeigeeilten Polizeibeamten nahmen die 48-Jährige am Tatort fest und brachten sie in die Haftzellen des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main.

Ort
Veröffentlicht
29. März 2019, 13:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!