Sag uns, was los ist:

Gestohlener Audi auf Rastplatz abgestellt

(ots) - Bundespolizisten stellten heute Morgen auf der Bundesautobahn 12 einen gestohlenen Audi A 4 sicher. Das Fahrzeug war unverschlossen und nicht mehr fahrbereit auf einem Rastplatz abgestellt.

Gegen 08:30 Uhr bemerkte eine Streife den geparkten Audi auf einem LKW-Parkplatz am Rastplatz Biegener Hellen Süd.

Am Fahrzeug stellten die Beamten Aufbruchspuren fest. Aufgrund des fehlenden Türschlosses an der Fahrertür war der Audi unverschlossen abgestellt. Am rechten Vorderrad fehlten alle Radbolzen, sodass der Audi nicht mehr fahrbereit war.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Halter des Audi Avant aus Neuruppin den Diebstahl seines Fahrzeuges noch nicht bemerkt. Eine Diebstahlsanzeige lag noch nicht vor.

Nachdem die Bundespolizisten das Fahrzeug sicherstellten, übernahm die Polizei Brandenburg die weitere Bearbeitung.

Ort
Veröffentlicht
22. Oktober 2014, 11:07
Autor
Unserort Redaktion