Sag uns, was los ist:

110812 - 943 Ginnheim: Senior wird Opfer von Trickdieben

(ots) - Seine Geldbörse mit etwa 205.- Euro, Personalausweis und Krankenversicherungskarte büßte ein 72 Jahre alter Frankfurter am gestrigen Spätnachmittag bei einem Trickdiebstahl ein. Die Täter flüchteten unerkannt.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde der Geschädigte in der Reichelstraße zunächst von einem unbekannten Mann angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Später dann stellte der Senior den Verlust seiner Geldbörse, die er in der Gesäßtasche hatte, fest und sah dann auch, wie der Fragesteller mit einem weiteren Mann eilig das Weite suchte. Bei den beiden Männern soll es sich um Südländer gehandelt haben.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Ort
Veröffentlicht
12. August 2011, 09:48
Autor