Sag uns, was los ist:

200226 - 0264 Bergen- Enkheim: Rentner überfallen, Zeugen gesucht

(ots) - Ein 71 jähriger Rentner wurde gestern Vormittag

Opfer eines Raubüberfalls. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei

nach einem Zeugen der den flüchtenden Täter noch verfolgte und unter

Umständen sachdienliche Hinweise geben kann.

Der Geschädigte hatte bei einem Lebensmitteldiscounter in der

Röntgenstraße eingekauft und war gegen 11.15 Uhr gerade dabei seine

Einkäufe in seinen Pkw einzuladen. Plötzlich wurde der Rentner von

einer schwarz gekleideten männlichen am Arm erfasst und

herumgerissen. Der Räuber entriss dann seinem Opfer die Geldbörse

mitsamt 15,- Euro Bargeld und persönlichen Gegenständen des

Geschädigten aus der rechten Hand und flüchtete in Richtung

Hessencenter.

Der flüchtende Täter wurde hierbei nach ersten Ermittlungen von

einer Person verfolgt, die sich später gegenüber dem Opfer als Zeuge

zu erkennen gab, leider sind die Personalien dieses Zeugen nicht

bekannt. Die Polizei bittet daher sowohl diesen genannten Zeugen als

auch weitere Zeugen sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

(Alexander Löhr, 069/ 755- 82117)

Ort
Veröffentlicht
26. Februar 2010, 12:16
Autor
Rautenberg Media Redaktion