Sag uns, was los ist:

140331 - 239 Bundesautobahn A661: Fahrzeugbrand

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing ein Volvo V70 gestern um 14.55 Uhr während der Fahrt auf der BAB A661 in Richtung Süden Feuer und brannte schließlich vollständig aus. Der 50-jährige Fahrer konnte den Wagen noch auf den Seitenstreifen der Kaiserleibrücke lenken und sich in Sicherheit bringen.

Aufgrund der Lösch- und Bergungsarbeiten musste der rechte Fahrstreifen bis 15.45 Uhr gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
31. März 2014, 10:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp