Sag uns, was los ist:

100721 - 857 Eschersheim: Täterfestnahmen nach versuchtem Einbruch in Geschäft

(ots) - Aufmerksame Zeugen meldeten heute Morgen, gegen

01.25 Uhr, der Polizei über Notruf zwei dunkle Gestalten, die

offenbar versuchten in ein Geschäft in der Anne-Frank-Straße

einzubrechen. Gleichzeitig lieferten sie eine gute

Personenbeschreibung der "Gestalten" mit. Der wenig später am Tatort

eintreffenden Polizei gelang es dann auch schnell, im Rahmen der

Fahndung die beiden Einbrecher noch in unmittelbarer Tatortnähe zu

schnappen. Die beiden, 15 und 16 Jahre alten Frankfurter, wurden

vorübergehend festgenommen. Mitgeführtes typisches Einbrecherwerkzeug

sichergestellt. Beide sind der Polizei wegen ähnlicher Delikte

bereits hinreichend bekannt. Nach Abschluss der polizeilichen

Maßnahmen wurden sie wieder in die Obhut der Erziehungsberechtigten

übergeben. Den ersten Ermittlungen am Tatobjekt zufolge scheiterten

die Einbrecher jedoch mit ihrem Aufbruchsversuch und gelangten nicht

in das Objekt ihrer Begierde.

Die Ermittlungen dauern an.

(Manfred Vonhausen/-82113)

Ort
Veröffentlicht
21. Juli 2010, 10:18
Autor