Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Flintbek / Kreis RD-ECK - Unfallbeteiligter gesucht

(ots) - 120109-4-pdnms Unfallbeteiligter gesucht

Flintbek / Kreis RD-ECK. Die Polizei in Flintbek bittet den Fahrer einer weinroten Stufenhecklimousine, sich mit den Beamten unter der Rufnummer 04347/9785 in Verbindung zu setzen. Der nach Angaben zweier jugendlicher Radfahrer (15) recht betagte Fahrer des roten Autos hatte am Sonntagmittag (08.01.12, 12.45 Uhr) aus der Straße Müllershörn kommend in den Eiderkamp abbiegen wollen. Auf dem dortigen Zebrastreifen kam es aber zur Kollision mit den Radfahrern, die stürzten. Der Autofahrer stoppte sofort und stieg aus, um sich nach dem Befinden der beiden Jugendlichen zu erkundigen. Als diese aber abwinkten, fuhr der unbekannte Fahrer weiter. Inzwischen haben sich die 15-Jährigen doch an die Polizei gewandt und leichte Verletzungen beklagt. Der Fahrer des weinroten Autos wird deshalb gebeten, sich mit der Flintbeker Polizei in Verbindung zu setzen.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei erneut, bei Unfällen mit Radfahrern die Polizei zu rufen. Gerade aber Unfälle mit Kindern oder älteren Verkehrsteilnehmern (auch Fußgängern) sollten vor dem Hintergrund sich oft erst später herausstellender Verletzungen stets der Polizei angezeigt werden.

Sönke Hinrichs

Ort
Veröffentlicht
09. Januar 2012, 14:01
Autor