Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Flensburg - 16-jähriger am Hafen nach Attacke verletzt, Zeugen greifen ein

(ots) - Donnerstagabend, 09.05.13, gegen 19:15 Uhr, kam es Am Kanalschuppen an der Flensburger Hafenspitze zu einem gewaltsamen Übergriff auf einen 16-jährigen Flensburger.

Der Jugendliche saß auf einer Bank, als er plötzlich von mehreren Personen aus einer Gruppe heraus angesprochen und unvermittelt angegriffen wurde. Man wirkte gewaltsam auf ihn ein.

Zeugen gingen dazwischen und alarmierten die Kooperative Regionalleitstelle über Notruf. Die Täter flüchteten.

Der 16-jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort ambulant versorgt.

Beamte vom 1. Polizeirevier leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein.

Wer kann sachdienliche Angaben zu Tathergang und Tatverdächtigen machen ? Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Bezirkskriminalinspektion.

Ort
Veröffentlicht
10. Mai 2013, 08:56
Autor