Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Festnahme nach Einbruch

(ots) - Montagmorgen wurden drei junge Männer festgenommen, nach dem sie in einen Tabakladen in der Nähe des Nordermarktes eingebrochen waren. Die 16-17 Jahre alten Tatverdächtigen hatten gegen 04:30 Uhr die Schaufensterscheibe des Geschäftes eingeschlagen, sich in der Auslage bedient und waren anschließend geflüchtet.

Eine aufmerksame Zeugin rief sofort die Polizei an. Die Beamten des 1. Polizeireviers konnten die drei Jugendlichen noch in unmittelbarer Tatortnähe festnehmen und die gestohlenen Flaschen und Tabakwaren sicherstellen.

In der im Anschluss durchgeführten Vernehmung bei der Kriminalpolizei räumten die Tatverdächtigen die Tat ein. Zwei der Jugendlichen gaben zudem einen versuchten Einbruch in einen An- und Verkaufladen am Burgplatz zu, den sie nur drei Stunden vorher verübt hatten und bei dessen Tatausführung sie gestört wurden. Alle drei wurden nach Ihrer Vernehmung wieder entlassen.

Ort
Veröffentlicht
28. Februar 2011, 12:04
Autor