Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Silbermedaille für Billig

Silbermedaille für Billig

Euskirchen. "Die Ortschaften von Euskirchen sind vielfältig, lebenswert und zukunftsfähig. Das haben die Menschen mit ihrer prämierten Teilnahme eindrucksvoll bewiesen." Mit diesen Worten freute sich der Euskirchener CDU-Fraktionsvorsitzende Klaus Voussem MdL über die Teilnahme von Billig am NRW-Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2018. Der Auftritt des Euskirchener Ortes wurde von der Jury mit der Silbermedaille prämiert. Neben Billig nahmen aus dem Kreis Euskirchen noch Floisdorf (Bronzemedaille), Frohngau und Bürvenich (jeweils Silbermedaille) teil. "Mich beeindruckt sehr, wie sich die teilnehmenden Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner für ihre Heimat engagieren", so Voussem.

In den vergangenen Wochen reiste die Jury auch nach Billig, um sich vor Ort vom Engagement und der Leistung der Bewohnerinnen und Bewohner zu überzeugen. Bewertet wurden unter anderem die Konzeption und Umsetzung zur Förderung der Lebensqualität, wirtschaftliche Entwicklungen und Initiativen, beispielsweise zum Erhalt von Geschäften und Gemeinschaftseinrichtungen, das soziale und kulturelle Leben und die Baugestaltung und Entwicklung zum Erhalt der ortsbildprägenden Bausubstanz.

"Nur durch den Einsatz aktiver Dorfgemeinschaften können Vielfalt und Zukunftsfähigkeit der Orte wachsen", so Voussem. "Das ehrenamtliche Engagement der Dorfgemeinschaften bildet das Rückgrat unserer schönen Orte und macht die Teilnahmen am Landeswettbewerb immer wieder zu einem tollen Erfolg."

Autor Klaus M. Voussem

Ort
Veröffentlicht
21. September 2018, 05:52
Autor