Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Metalldiebe wieder unterwegs

(ots) - In der Nacht zum Dienstag drangen Unbekannte in den Rohbau des Altenheimes auf dem Eifelring ein. Sie bauten dort bereits befestigte Stromkabel und Datenleitungen ab. Die etwa 1000 Meter Kabel transportierten sie anschließen vermutlich mit einem Fahrzeug ab. Es entstand ein Schaden von 10000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
11. Mai 2011, 08:21
Autor