Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Handtaschenraub

(ots) - Donnerstagvormittag (11.32 Uhr) ging eine 76- Jährige Euskirchenerin von der Bahnhofsrückseite über den befestigten Parkplatz in Richtung Vogelrute. Plötzlich sprangen zwischen zwei parkenden Fahrzeuge zwei Männer hervor und griffen nach der Handtasche der Dame. Mit der Handtasche flohen die Räuber in Richtung Roitzheimer Straße. Die hinzu gerufene Polizei konnte später auf dem Fluchtweg einzelne Stücke aus der Handtasche der Frau wieder auffinden. Die Diebe entkamen unerkannt.

Ort
Veröffentlicht
20. Oktober 2011, 10:13
Autor